GRUNDSCHULE AM KOHLENBACH

St. Martin am 11.11.2013

Am Montag, den 11.11.2013 fand anlässlich des Martinstages eine kleine Martinsfeier am Vormittag in der Festhalle statt. Alle ersten und zweiten Klassen waren dazu eingeladen. Die Bläser bereicherten die Feier mit ihren einstudierten Martinsliedern. Zwei Lieder spielten sie sogar dreistimmig. Natürlich wurden die Bläser wieder vom Schlagzeug und vom E-Bass begleitet, was die bekannten Martinslieder ein bisschen innovativer erschallen ließ.

Auch ein wunderschönes Trompetensolo erklang mit dem Lied "Kommt, wir woll'n Laterne laufen". Alle Erst- und Zweitklässler sangen fleißig mit. Frau Ebneth las zwei Geschichten über St. Martin vor. Bereit mit jedem alles zu teilen gingen die Kinder gutgelaunt in ihre Klassen zurück. Am Abend fand der traditionelle St. Martinsumzug für die 1. - 3. Klassen statt, der am Rathausplatz beginnt, begleitet von der Musikkapelle Kollnau durch den Ort zieht und im Schulhof endet, wo abschließend an alle Kinder Weckmänner verteilt wurden.