GRUNDSCHULE AM KOHLENBACH

Wasserfest am 22.07.2017

Am Samstag, den 22.07.2017 fand auf unserem Schulhof ein lustiges Plitsch-Platsch-Wasserfest mit vielen GrundschülerInnen statt. Der Förderverein unserer Schule unter der Leitung von Frau Edith Kaltenbach hatte dieses nasse Event bei glücklicherweise schönem Wetter zum Schuljahresende organisiert.

Zu Beginn begrüßte Frau Ierasts alle Anwesenden und bedankte sich ganz herzlich bei Edith Kaltenbach und allen Mithelfenden für ihr Engagement.

Während die Kinder alle schon in Bedehosen, Badeanzügen und Bikinis auf die verschiedenen Wasserstationen warteten, erklärte Frau Kaltenbach ihnen den Ablauf der Stationen.

Hierzu gehörten:

- "Apfelschnappen" -> einen Apfel nur mit dem Mund aus einer Wasserschüssel holen und hinterher den gesunden Imbiss genießen

- "Kettenreaktion" -> Wasser wird von Becher zu Becher über den Köpfen der Kinder weitergegeben

- "Hindernislauf" -> Hier musste eine Schüssel vollgefüllt mit Wasser in einem Schubkarren durch einen Parcours gefahren werden

- "Stupf mich auf" -> Pickse mit dem Nagel im Fahrradhelm die Wasserbombe über deinem Kopf auf

- "Halt die Balance" -> Kinder geben ein Tablett mit Wasserbechern weiter an das nächste Kind

- "Schwammwerfen" -> Plastikflaschen werden mit einem nassen Schwamm abgeworfen

- "Zielwurf" -> Wer schafft es, die Wasserbomeb auf dem Nagelbrett zerplatzen zu lassen?

- "Wasser marsch!" -> Gegenseitig mit Wsserpistolen anspritzen macht am meisten Spaß!

- "Wassertransport" -> Wettrennen auf unseren tollen Fahrzeugen mit einer Schüssel voll Wasser auf dem Schoß

Nach Durchlaufen aller Stationen veranstaltete man noch eine gemeinsame große Wasserbombenschlacht und als Überraschung nach diesen 1,5 Stunden, die allen Kindern (und Erwachsenen) viel Freude bereitet haben, gab es für alle teilnehmenden Kinder ein Eis.