GRUNDSCHULE AM KOHLENBACH

Einschulungsfeier 2017

Der erste Schultag

Am Mittwoch, den 13.09.2017 starteten 38 Schulanfänger an unserer Schule. Nach einem eindrucksvollen ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Pfarrkirche St. Josef in Kollnau begrüßten Lea und Yannick aus der Klasse 4b die gespannten Erstklässler mit ihren Familien in der vollbesetzten Festhalle.

Für ihre "Patenkinder" hatten die beiden vierten Klassen zwei Begrüßungslieder vorbereitet, die sie schwungvoll vorführten: die Klassen 4a und 4b sangen zusammen das Lied "Alle Kinder lernen lesen". Anschließend hieß unser Schulleiter Herr Marc Joos die neuen Schülerinnen und Schüler an unserer Schule willkommen. Bevor sie endlich ihre allerserste Schulstunde erleben durften, sang die Klasse 4a noch das italienische Lied "Ci vuole un fiore". Hieran anschließend bekam jedes Erstklässlerkind eine selbstgebastelte Papierblume mit guten Wünsche für den neuen Lebensabschnitt auf Deutsch und Italienisch von den Viertklässlern überreicht.

Die Kinder wurden dann von Herrn Jooss einzeln namentlich zu ihren Klassenlehrer/-innen auf die Bühne gerufen, wo das erste Klassenfoto von den Eltern geschossen werden konnte und von wo aus die Klassen schließlich gemeinsam mit ihren Lehrer/-innen in die Klassenzimmer gingen um die erste Schulstunde zu erleben.

Währenddessen hatten die Eltern, Freunde und Verwandte der Schulanfänger die Möglichkeit, sich am Getränke-, Kaffee-, Kuchen- und Waffel-Buffet verwöhnen zu lassen, welches von den Eltern der Viertklässler organisiert wurde, die somit ihre Klassenkassen für die Abschlussfahrt am Ende der vierten Klasse auffüllen konnten.

  • Einschulungsfeier