Logo Grundschule am Kohlenbach

St. Martin 2017

Am Donnerstag, den 9.11.2017 trafen sich unsere Schülerinnen und Schüler zum alljährlichen Martinsumzug um 18:30Uhr auf dem Rathausplatz. Von dort zogen Sie mit Musik und Gesang und ihren schönen, bunt-leuchtenden Laternen durch die Straßen Kollnaus bis auf unseren Schulhof. Dort versammelten sich alle zum gemeinsamen Singen um das Feuer. Anschließend gab es Weckmänner und Punsch.

Den Kindern gefiel es auch dieses Jahr wieder gut:

Dario (3a):  "Marlo und ich haben mit den Laternen gespielt und kräftig mitgesungen!"

Christine (3a): "Es war toll und mir hat der Weckmann super geschmeckt."

Luna (3a): "Bei dem Laternenumzug hat mir besonders gefallen, dass wir alle zusammen durch die Straßen gelaufen sind."

Janina (3a):  "Ich habe gedichtet! „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne, das Fest war schön, alle warn dabei, Laternen glühen überall!“"

Clara (3a): "Der Laternenumzug war schön, ich freue mich schon auf das nächste Jahr."

Feline (3b): „ Nicht alle haben mitgesungen.“

Gloria (3b): „ Ich fand´s gut, dass Melina mit mir geteilt hat.“

Sarah (3b): „ Ich fand die Weckmänner lecker.“

Dardan (3b): „ Es war gut, dass wir Weckmänner gekriegt haben.“

Dominik (3b): „ Ich fand es witzig, dass Felix´ Laterne schon nach wenigen Minuten kaputt war.“

Lia- Lee (3b): „ Piet soll das nächste Mal die Spinne, die in seiner Laterne wohnt, zu Hause lassen.“