GRUNDSCHULE AM KOHLENBACH

Bläserklasse der GHS-Kollnau

Im Schuljahr 2015/2016 konnten wir erfreulicherweise wieder ein Orchester, bestehend aus vielen fleißigen Blasinstrumenten-Schülerinnen und -Schülern, bilden.

Und auch im aktuellen Schuljahr wird wieder fleißig geübt und musiziert und zwar zu folgenden Zeiten:

Instrumentalunterricht für die 3. Klässler: Montag, 6.Stunde (12:15h - 13:00h)

Orchesterprobe für die 3. Klässler: Donnerstag, 14:45 Uhr - 15:45 Uhr

Instrumentalunterricht für die 4. Klässler: Montag, 14:00 Uhr - 14:45 Uhr

Orchesterprobe für die 4. Klässler: Donnerstag, 12:15 Uhr - 13:00 Uhr


Klasse 2a und Klasse 2b besuchen die Mediathek und die Musikschule der Stadt Waldkirch

Am 19. April 2016 besuchten die Klassen 2a und 2b der Grundschule Kollnau die Mediathek und die Musikschule der Stadt Waldkirch. Während eine Klasse eine spannende Führung durch die Mediathek erleben durfte, konnte sich die andere Klasse zeitgleich über die für die Bläserklasse zur Verfügung stehenden Instrumente in der Musikschule informieren und die Musikschullehrer kennen lernen.

Die Kinder bekamen somit einen Einblick in die Handhabung verschiedener Blasinstrumente der Bläserklasse, welche ab Klasse 3 an der Schule angeboten wird. Sie durften diese Instrumente in verschiedenen Räumen der Musikschule selbst ausprobieren und bekamen interessante Informationen dazu von den jeweiligen Musikschullehrern. Am Ende durfte jedes Kind auf einem Instrumenten-Plan ankreuzen, für welches Instrument es sich am meisten interessierte und welches es eventuell gerne für die Bläserklasse im nächsten Jahr lernen möchte.

In der Mediathek hingegen konnten die Kinder einer spannenden Lesung eines Kinderbuches lauschen, durften ein Kinderbuch-Quiz bestreiten und anschließend selbst in Ruhe durch das Bücherangebot stöbern. Jedes Kind durfte am Ende ein Buch ausleihen. Wer noch keinen Ausweis bei der Mediathek hatte, konnte sich an diesem Tag einen ausstellen lassen.

Den Abschluss des Tages bildete eine gemeinsame Vesperpause und freie Spielzeit auf einem Spielplatz in Waldkirch, bevor die Klassen gemeinsam wieder zurück zur Schule wanderten.


Musikpatenschaft Schule - Verein

Am Sonntag, 29. November 2015 um 15:00 Uhr im Josef-Saal in Kollnau fand die jährliche Jungmusikerweihnachtsfeier statt.

Zum ersten Mal trat die neue Bläserklasse der Grundschule in Kollnau auf. Eltern, Verwandte und Interessierte konnten sich von den erstaunlich Leistungen überzeugen, begannen die Kinder doch erst im Oktober die Instrumente zu spielen.

Im Rahmen dieser Feier verlas Dr. Harald Bobeth, Präsident des Oberbadischen Blasmusikverbandes Breisgau, die Urkunde zur Musikpatenschaft Schule – Verein. Der Vorsitzende der Musikkapelle Kollnau, Herr Alexander Wehrle und Schulleiterin Elisabeth Ierasts unterschrieben die Urkunde. Die Musikpatenschaft wurde für den Zeitraum von längstens fünf Jahren abgeschlossen. Vorstand Alexander Wehrle und Schulleiterin Elisabeth Ierasts freuten sich über den gelungenen Start und bedankten sich für die Möglichkeit einer dauerhaften Zusammenarbeit.


Im November 2007 wurde unsere erste Bläserklasse für die dritten Klassen ins Leben gerufen. Die Idee war, Kinder frühzeitig an das Musizieren mit Blasinstrumenten im Klassenverband zu führen. Das schafft Verbindung, Musik wird in der schulischen Gemeinschaft erlebt, Konzentration und Aufmerksamkeit werden in besonderem Maße gefördert. Dabei beteiligen sich die Eltern an den Unterrichtsgebühren und die Instrumente werden gegen einen Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt. Nach zwei Jahren Bläserklasse können die Kinder an der Waldkircher Musikschule ihren Unterricht fortsetzten und in eines der zahlreichen in unserer Stadt vorhandenen Musikensembles wechseln.

Nach einem Informationsabend für die interessierten Eltern und Schüler durch Rektorin Frau Ierasts, Musiklehrerin Frau Zickgraf sowie Musikschulleiter Herr Göritz folgte für die Schüler an einem Unterrichtsvormittag eine Vorstellung der verschiedenen Instrumente durch die Musikschullehrer Herr Manciu, Herr Mendieta, Herr Weis und Herr Skarba. Im Juni 2008 stellte sich die Bläserklasse erstmals der Öffentlichkeit im Rahmen eines Konzertes sowie eines Auftrittes zur Verabschiedung unseres Leitbildes vor. Die Resonanz war überwältigend. Hochmotiviert und konzentriert spielten die jungen Musiker ihr in gerade mal 20 Unterrichtswochen erarbeitetes Repertoire. Der Grundstein für die Einrichtung an Bläserklassen an der GHS Kollnau in Zusammenarbeit mit der Waldkircher Musikschule war nun gelegt.

Nach zwei Jahren, also nach Abschluss der 4. Klasse, können sich die Kinder durch Instrumentalunterricht weiterbilden und in den zahlreichen Musikensembles der Vereine, der Musikschule und der weiterführenden Schulen weiter musizieren, was viele Schüler der jetzigen Bläserklassen schon praktizieren. Seit dem Schuljahr 2010/11 bis Ende des Schuljahres 2013/14 leitete Frau Ebneth die neue Bläserklasse, die neben dem Schulchor bei jeder schulischen Feier den musikalischen Rahmen gestaltet.