Logo Grundschule am Kohlenbach

Am Freitag, den 15.11.2019 war es wieder soweit: Zum Vorlesetag versammelten sich alle Kinder der Grundschule am Kohlenbach zum gemeinsamen Beginn im Foyer. Dort wurden die Kinder mit dem Kohlenbachlied und einer Begrüßung durch Frau Kracht und Frau Gralla auf den gemeinsamen Tag eingestimmt. Nachdem alle Lehrkräfte und freiwillige Vorleser*innen kurz ihr Buch präsentiert hatten, wurden die Kinder in zwei Lesekarussells aufgeteilt und durften sich dann einem Vorleser ihrer Wahl anschließen. In klassenübergreifenden Kleingruppen durften die Kinder den spannenden Geschichten lauschen und anschließend darüber sprechen, malen oder auch etwas dazu basteln.
Alle Kinder konnten im Laufe des Vormittags an drei verschiedenen Lesungen teilnehmen und verschiedene Bücher kennenlernen. Begeistert und voller Neugierde auf die Bücher, die nun auch in der Schulbücherei ausgeliehen werden können, wurden die Kinder dann wieder in ihre Klassen entlassen. Wir freuen uns alle schon auf unseren nächsten Vorlesetag mit vielen tollen Büchern und hoffen, dass durch den Tag die Lust aufs Lesen bei den jungen Zuhörer*innen geweckt bzw. vergrößert wurde.

Bericht im Elztäler Wochenbericht, Seite 11